Projektbeispiel für eine Food-Service Unternehmensgruppe

Hygienisches Verpacken von Fleisch, Wurst etc. unter Schutzatmosphäre (MAP) und Vakuum

05.08.2021
Kundenprofil
Food-Service Unternehmensgruppe
Leistungsvorgabe
Verpacken in Großbeutel in Verbindung mit E2 Kisten / Großgebinden, Verlängerung der Haltbarkeit, Beibehaltung der Produktfarbe
Maschinenentscheidung
MAP-Großbeutelsiegelanlage (Baureihe Padomat MAP 1400)
Beutelformat
Großbeutel
Sonstiges

Nutzung als Endverpackung für Großverbaucher, Zwischenverpacken in der Produktion, Zuverlässige Verschweissung durch Eiweiß- und Fettreste

Hauptkriterium für die Anlage
Hygienisches Verpacken für Großverbraucher-Anwendungen, einfache Maschinenbedienung, Hygienic Design
weitere Projektbeispiele